Menü open menu close menu

10 Jahre Rallye Elbflorenz – 200 Oldtimer rollen zum Jubiläum an zwei Tagen durch Sachsen und die Schneider + Partner Beratergruppe ist als Partner mit dabei

Am 09. und 10. September ist es wieder soweit. Das rollende Automobilmuseum fährt an zwei Tagen durch Sachsen. Wundervolle Landschaften entdecken, historische Schlösser und Städte besuchen und dabei knapp 200 klassische Fahrzeuge bestaunen – das ist wieder möglich, wenn die Rallye Elbflorenz im September in vielen sächsischen Städten vorbeikommt. Auch im Jubiläumsjahr haben die Zuschauer entlang der Strecke wieder die Möglichkeit, den Teams zuzuwinken oder bei den Wertungsprüfungen die Daumen zu drücken – und das Ganze mit einem Trip zu einigen der schönsten sächsischen Ausflugsziele zu verbinden.

Als langjähriger Sponsor der Rallye Elbflorenz ist Stefan Kurth, Geschäftsführer bei Schneider + Partner für die Schneider + Partner Beratergruppe am Start.

Schneider + Partner ist Sponsor und Partner der Rallye Elbflorenz und mit unseren Geschäftsführer Stefan Kurth auch teilnehmender Fahrer in einem 1967er Mercedes Coupe W 111. „ Die Rundfahrt durch Sachsen ist für Oldtimer Freunde bundesweit ein besonderes Highlight, das liegt vor allem an der Anteilnahme der Menschen entlang der Route und an den vielen kleinen malerischen Straßen, die immer wieder neue Blicke ermöglichen. Oldtimer sind ein Stück lebendige Geschichte – ja Kultur im Mutterland des Automobilbaus“ berichtet Stefan Kurth über seien Motivation zur Rallye Elbflorenz.

Zurück zur Übersicht